Willkommen beim STADTRADELN 2015!

 

Ergebnisse und Auswertungen:

 

Bamberg ist geradelt…Am 11.07.2015 endete der offizielle Zeitraum der Aktion „Stadtradeln“. Das endgültige Ergebnis für unsere Stadt in aller Kürze:

 

273 aktive Radlerinnen und Radler legten in diesem Zeitraum insgesamt 60.298 Kilometer zurück !

 

Insgesamt gingen 14 Teams an den Start, wobei die Mannschaft der GAL nicht nur die größte Teilnehmerzahl für sich verbuchen konnte, sondern mit 15.628 km auch die meisten Fahrradkilometer sammelte.

 

Wir als Team "Radfahrfreunde" konnte einmal den 6. Platz mit insgesmat 3.570 gefahrenen Kilometer und den 7. Platz in der Kategorie der meisten Kilometer pro Teilnehmer mit 198 km erreichen.  

 

Das beste Team mit den meisten gefahrenen Kilometern pro Kopf umfasste insgesamt drei Teilnehmer (STADT-LAND-FLUSS INGENIEURDIENSTE GmbH), wobei jeder Fahrer im Durchschnitt 523 km zurücklegte.

 

Sage und schreibe 1.133 Kilometer spulte der beste Einzelteilnehmer in diesem Zeitraum auf dem Rad ab. Eine bemerkenswerte Leistung !

 

Weitere Ergebnisse finden Sie auf der Webseite von http://www.stadtradeln.de/bamberg2015.html  unter dem Menüpunkt „Auswertung“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BAMBERG beteiligt sich vom 21. Juni bis 11. Juli 2015 am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN. Dazu aufgerufen hat das Klima-Bündnis, größtes kommunales Netzwerk zum Klimaschutz, dem Bamberg bereits 1992 beigetreten ist. Beim STADTRADELN sind Kommunalpolitiker sowie Bürgerinnen und Bürger eingeladen, drei Wochen kräftig in die Pedale zu treten und möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad  zurückzulegen, egal auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule oder einfach in der Freizeit.

Ziel der Kampagne ist es, Bürger fürs Fahrradfahren im Alltag zu sensibilisieren und die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung verstärkt in die kommunalen Parlamente einzubringen. Kommunalpolitiker als die lokalen Entscheider in Sachen Radverkehr sollen im wahrsten Sinne des Wortes verstärkt „erfahren“, was es bedeutet, in der eigenen Stadt/Gemeinde mit dem Rad unterwegs zu sein.

Hierzu haben wir uns als Team "RADFAHRFREUNDE" angemeldet und wollen auch kräftig in die Pedale treten. Wir möchten alle radfahrbegeisterten Bürgerinnen und Bürger von Hirschaid aufrufen und als MitstreiterInnen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung gewinnen und zahlreich teilzunehmen und somit unsere Marktgemeinde Hirschaid als fahrradfreundliche Kommune zu vertreten. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, dass Vereine, Gruppierungen und Organisationen unserer Marktgemeinde sich als eigenes Team anmelden und hierfür Kilometer sammeln.

Die Registrierung von neuen Teams bzw. Teammitgliedern sowie weitere Informationen ist nun unter

http://www.stadtradeln.de/bamberg2015.html

möglich. Nach der erfolgreichen Registrierung und dem Login, können dann unter MEIN RADELKALENDER ab 21. Juni 2015 die gefahrenen Kilometer täglich eintragen werden und die aktuellen Team- und Teinehmerergebnisse eingesehen werden.

Also nichts wie rauf auf den Sattel und losradeln. Wir wünschen allen, die sich beteiligen viel Spaß und Erfolg beim STADTRADELN. Für weitere Rückfragen und nähere Informationen können Sie sich gerne an Helmut Kupfer, Kleinbuchfeld 18, Tel. 09543/3996, helmut.kupfer@t-online.de wenden.